Infografik: Ein Bild geht um die Welt

Blitzschnell ist ein Bild mit dem Smartphone gemacht. Und genauso schnell lässt es sich per Messenger-Dienst versenden. Doch ist es auch für jeden bestimmt? Denn einmal veröffentlicht, kann ein Post sich umgehend und mit hoher Reichweite in den sozialen Netzwerken verbreiten. Die Infografik von Teachtoday zeigt, wie schnell ein Bild um die Welt gehen kann.
Soziale Netzwerke bilden ein Netz mit unzähligen Knotenpunkten, das sich ständig weiter ausbreitet und verknüpft. So hat ein Nutzer vielleicht nur 50 eigene Online-Freunde in einer Community, durch die Freunde dieser Freunde usw. kann er jedoch indirekt sehr viel mehr Menschen erreichen. In dieser Multiplikator-Funktion liegt die Stärke der sozialen Netzwerke, sie kann aber auch für unschöne Überraschungen sorgen. In manchen sozialen Netzwerken können Nutzer mit Hilfe der Sicherheitseinstellungen die Reichweite ihrer Posts beeinflussen. Details dazu können Sie den jeweiligen Bestimmungen der Anbieter entnehmen.

Anhand der fiktiven Geschichte von Lara zeigt diese Infografik, wie oft ein Post innerhalb eines Tages geliked und geteilt wird und sich damit ungeplant und vielleicht ungewollt im Netz verbreitet.
Bild
Drucken Sie die Infografik doch einfach aus, hängen Sie sie auf und sprechen Sie mit Kindern und Jugendlichen darüber. Die Grafik liefert bestimmt einigen Gesprächsstoff.

Infografik "Ein Bild geht um die Welt"

Lara schickt ein witziges Bild von sich an ihren Schwarm. Doch der leitet es einfach weiter und die Reise des Bildes um die Welt beginnt...