Onlinetraining

Lesezeit: Minuten
Am Computer, mit der Konsole oder dem Smartphone - digitale Spiele sind ein reizvoller und attraktiver Zeitvertreib. Doch wenn es um das digitale Spielen bei Kindern geht, fragen sich Erwachsene oft, warum bestimmte Spiele besonders faszinieren, welches Spiel das Richtige ist oder welche Regeln sinnvoll sind.
Antworten darauf sowie wertvolle Tipps zur Nutzung von Computerspielen finden Erwachsene im folgenden Onlinetraining. Es geht auf das digitale Spielen bei Kindern und Jugendlichen ein und gibt Tipps an die Hand, was beim Spielen zum Schutz von Kindern hinsichtlich Datenschutz, Werbung, ungewollte Kontaktaufnahme oder Cybermobbing zu beachten ist.

Onlinetraining starten!

Bild

Im Onlinetraining erhalten Sie Rat und Handlungsempfehlungen, wie Sie digitale Spiele mit Kindern thematisieren und in den Alltag integrieren können.

Waren diese Informationen hilfreich?
Weiterlesen im Dossier "Digitale Spiele"
/mediabase/img/3748.jpg Computerspiele sind ein fester Teil unseres Alltags. Sie sind zu einem wichtigen Leitmedium geworden. Digitale Spielekultur
/mediabase/img/3762.jpg Schwindelerregende Höhen in den Bergen als Freeclimber erklimmen: Raus aus der Realität, rein in die virtuelle Welt! Das Leben in der Illusion

Daniel Jäger im Interview

Spielend lernen

Grafik: Leitmedium Digitale Spiele

Projektidee: Mein Spiel

Projektidee: Game Slam

Umfrage: Spielen Sie gemeinsam in der Familie?

SCROLLER

Bild
Nutzen Sie die geschützte Kinderseite von Teachtoday, um Scroller gemeinsam mit Kindern zu erkunden.
Hier geht es zur Kinderseite

App-Ratgeber

Bild
Tagtäglich wächst die Zahl der Apps, wie beispielsweise Kartendienste, Navigations- oder Einkaufshilfen. Grund genug die kleinen Alleskönner mit dem App-Ratgeber besser zu verstehen.
Jetzt informieren