Direkt zum Seiteninhalt

TECHNOVATION Girls

Lesezeit: Minuten
Mädchen verändern die Welt mit Technologie

Im Rahmen der Initiative TECHNOVATION Girls setzen sich Mädchen und junge Frauen mit verschiedenen Themen, wie Klimawandel, häusliche Gewalt, Gleichberechtigung von Frauen und Armut auseinander. Das Programm bietet Schülerinnen, Mentor*innen und Eltern die Möglichkeit, Teil einer internationalen Gemeinschaft von Problemlöser*innen zu werden, die Technologie für soziale Gerechtigkeit einsetzt, um gemeinsam positive Veränderungen zu bewirken.

Mit ihren eigenen mobilen Apps und anderen digitalen Projekten lösen Schülerinnen Probleme, die uns alle betreffen. Die Anmeldung für die nächste Saison beginnt im Oktober, und interessierte Personen können sich für E-Mail-Benachrichtigungen anmelden.

Mädchen arbeiten zusammen am Computer

Seit 2010 haben mehr als 39.000 Mädchen aus mehr als 100 Ländern an TECHNOVATION Girls Challenges teilgenommen, um eigene mobile Apps herzustellen, und das ist nur der Anfang. Laut der Initiative melden sich 58% der Absolventinnen im Anschluss an das Programm zu weiteren Informatikkursen an und werden ermutigt eigene Start-up-Unternehmen zu gründen.

Zur Projektseite: TECHNOVATION Girls
Gemeinsam die Welt retten

Internationale Initiativen

Die Landesgesellschaften der Deutschen Telekom engagieren sich mit vielfältigen Projekten für mehr Medienkompetenz. Folgen Sie de Link, um zur Übersicht zu gelangen.
Bild

News

News
19.06.2024
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming...
5.06.2024
Europawahl 2024 - Chancen für Kinderrechte
In diesem Jahr sind erstmals über eine Million Jugendliche ab 16 Jahren...

Artikel teilen!

Den Beitrag mit einem Klick weitergeben!

Teilen