Direkt zum Seiteninhalt

Nachhaltigkeitschallenge

Lesezeit: Minuten
Nachhaltigkeitsdetektive bei der Fußball Europameisterschaft

Im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft 2024 gehen unsere Teachtoday-Reporter*innen – die sogenannten „Nachhaltigkeitsdetektive“ - auf Spurensuche und fragen nach: Wie sieht es bei einem so großen Event mit der Nachhaltigkeit aus? Die Nachhaltigkeitsdetektive berichten von unterschiedlichen Stationen und halten ihre Ergebnisse im Video fest.

Über die gesamte Laufzeit der Fußball EM machen die Nachhaltigkeitsdetektive an drei großen Stationen Halt. Sie interagieren mit Fans, Spieler*innen, die sich besonders für Nachhaltigkeit und Fairness einsetzen und Offiziellen, um ein breites Spektrum an Perspektiven einzufangen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Engagement und dem Interesse an Themen rund um Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Fußball Europmeisterschaft 2024

Die UEFA EURO 2024 wurde am Freitag, den 14. Juni in München eröffnet und endet am Sonntag, den 14. Juli mit dem Finale in Berlin. Die Deutsche Telekom ist offizieller nationaler Partner der UEFA EURO 2024 und wird die Vernetzung der zehn Austragungsstädte, der 24 Mannschafts- und Trainingsquartiere sowie aller offizieller Fanzonen in den Host Cities sicherstellen.
Bild
Nachhaltig und digital
Die Nachhaltigkeitsdetektive begleiten ein Gewinnerteam der Handysammelaktion, besuchen ein EM-Spiel sowie Fanmeilen. Sie erstellen Kurzvideos, in denen sie die Interviewpersonen zu ihrer Einstellung zur Nachhaltigkeit befragen. Darüber hinaus stellen sie Fragen zur Fan- und Stadionkultur und inwieweit dort Nachhaltigkeitsaspekte zum Tragen kommen.
Die drei Stationen der Nachhaltigkeitsdetektive im Überblick
Station 1: Public Viewing
Datum: Mittwoch, 19.06.2024
Ort: Berlin, Public Viewing UEFA Fan Zone
Viele Menschen, jede Menge Fanartikel, unzählige Getränkebecher u. v. m. - Kann ein Großevent auch ein nachhaltiges Event sein? Die Detektive fragten nach. HIER gibt es die Ergebnisse als Video-Story.

Station 2: EM-Spiel
Datum: Dienstag, 25.06.2024, 18:00 Uhr
Ort: Berlin, Spiel Niederlande : Österreich
Auf der heimischen Couch oder im großen Stadion: Wo fiebert es sich besser? Und was ist umweltschonender? Die Nachhaltigkeitsdetektive machen einen Vergleich zwischen der Atmosphäre und Nachhaltigkeit zuhause und dem Besuch eines Spiels direkt im Stadion.

Station 3: Handysammelaktion
Datum: Sonntag, 30.06.2024
Ort: Köln, Magenta TV Studio
In einer landesweiten Telekom-Aktion sammelten Amateurfußballvereine alte Handys ein. Die Aktion zielte darauf ab, das Bewusstsein für Elektronik-Recycling zu stärken und gleichzeitig die Ressourcennutzung zu optimieren. Die Teachtoday Nachhaltigkeitsdetektive besuchen ein Gewinnerteam dieser Aktion, befragen es nach ihrem Engagement für Nachhaltigkeit und begleiten die Sieger bei ihrem Besuch im Magenta-TV-Studio in Köln.
Bewusstsein für globales Engagement stärken
Die Challenge Nachhaltigkeitsdetektive im Rahmen der Fußball-EM bietet eine Gelegenheit, junge Menschen aktiv in die Diskussion und Gestaltung einer nachhaltigen und digital verantwortungsbewussten Zukunft einzubeziehen. Durch ihr Engagement rund um das Sportereignis erhalten sie eine Plattform, um ihre Stimme zu erheben und Veränderungen anzustoßen. Das Engagement soll langfristig das Bewusstsein für digitale Nachhaltigkeit und verantwortungsbewusstes Online-Verhalten stärken.

Die Challenge bietet außerdem eine einzigartige Gelegenheit, Schülerinnen und Schüler über die Bedeutung von Nachhaltigkeit in einem internationalen Kontext aufzuklären. Durch die Verbindung mit dem populären europaweiten Event können Lehrkräfte das Interesse der Jugendlichen wecken und ihnen zeigen, wie internationale Sportereignisse genutzt werden können, um wichtige Themen wie Umweltschutz und soziale Verantwortung voranzutreiben. So fördert die Challenge nicht nur das Bewusstsein für nachhaltige Praktiken, sondern ermöglicht auch einen interkulturellen Austausch und Diskussionen über gemeinsame globale Herausforderungen und Lösungen.

Alle gesammelten Ergebnisse und Beiträge der Challenge werden auf diesem Portal in einem Videotagebuch zusammengefasst und können von allen interessierten Lehrkräften sowie pädagogischen Fachkräften für Diskussionen und medienpädagogische Projekte rund um die Themen (globale) Nachhaltigkeit und Digitalisierung als Anregung genutzt werden.
Weiterlesen in "Fußball EM 2024"
/mediabase/img/cache/7278_740x740.jpg Public Viewing, Live im Stadion und eine Handysammelaktion - bei der Fußball EM 2024 erkunden unser Detektive wie es um ihr nachhaltiges Engagement steht. Überblick
/mediabase/img/7279.jpg Wie nachhaltig ist ein Großereignis? Unsere Nachhaltigkeitsdetektive waren beim Public Viewing und haben es auf der Fußball-Fan Zone in Berlin überprüft. Public Viewing in Berlin

Interview mit Fabian Reese

Interview mit den GURK Brothers

EM-Spiel: Stadion versus Zuhause

Handysammelaktion

News

News
17.07.2024
Fan-Sein auf Social Media: Vom Druck, perfekt sein zu müssen
Deutsche Swifties sind voller Begeisterung und Leidenschaft in den Sozialen Medien,......
10.07.2024
Medienkompetenz und Ehrenengagement für digitale Teilhabe
Medienkompetenz und Ehrenengagement für digitale Teilhabe
26.06.2024
Nachhaltigkeitsdetektive auf der EURO 2024
Nachhaltigkeitsdetektive auf der EURO 2024
19.06.2024
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming

Artikel teilen!

Den Beitrag mit einem Klick weitergeben!

Teilen