Direkt zum Seiteninhalt

Teachtoday vor Ort

Lesezeit: Minuten
Teachtoday vor Ort 25.01.2023

Teachtoday Workshop zum Safer Internet Day 2023

Die schöne digitale Welt - ab wann wird sie zur digitalen Falle, bei der man schnell an sein Limit gerät?

Gemeinsam chatten, spielen, Fotos posten – aber auch gemein sein? Das Internet bietet viele Möglichkeiten der Interaktion, die bereits schon Kinder und Jugendliche fest in ihren Alltag integriert haben. Nicht selten treffen sie hierbei auf Situationen, in denen sie durch ungeeignete Informationen, Kommentare, Chatnachrichten oder einfach durch die Flut an Eindrücken in „sozialen Stress“ geraten und hier souveränes Handeln gefragt ist. Und dies nicht nur auf das eigene Medienhandeln bezogen, sondern auch, wenn es darum geht, sich aktiv gegen Cybermobbing auszusprechen, für andere einzustehen und auf Kommunikationsregeln hinzuweisen oder „einzuschreiten“, wenn einige allzu lasch mit der eigenen Privatsphäre umzugehen, das Zeitgefühl beim Zocken verlieren.

Aus diesem Grund veranstaltet Teachtoday anlässlich des diesjährigen Safer Internet Day 2023, der diesmal unter dem Hashtag #OnlineAmLimit läuft, am 07. Februar einen Aktionstag in einer Berliner Schule. Im Rahmen dieses Aktionstages setzen sich die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit ihrer individuellen Mediennutzung auseinander, reflektieren und entwickeln Strategien, nicht ans Limit zu gehen! Dabei diskutieren sie alltagsnahe und an die altersspezifische Mediennutzung angelehnte Problemszenarien (insbesondere aus sozialen Netzwerken und Games), die unterschiedliche Aspekte des Themas aufmachen.

>> www.teachtoday.de

Teachtoday vor Ort | 18.01.2023

Don't blame the victim!

Hass im Netz erkennen und wirksam begegnen.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
28.11.2022
TikTok mit neuer Sicherung bei „LIVE“

Das Soziale Netzwerk TikTok trifft neue...

07.11.2022
Abwärtstrend in Deutsch und Mathe

Sorge bei Kernfächern. Deutsch und Mathe als...

21.11.2022
BeReal – Soziales Netzwerk für mehr Echtheit?

Eine französische App stellt sich gegen...