Teachtoday vor Ort

Lesezeit: Minuten
Teachtoday vor Ort 27.03.2017
Teilen:

Teachtoday unterwegs: Das war die Bundesjugendkonferenz Medien 2017

Über 210 Medienscouts trafen sich in der vergangenen Woche bei der zweiten Bundesjugendkonferenz Medien in Rostock. Vom 23. bis 25. März tauschten sich hier engagierte Jugendliche aus ganz Deutschland zu wichtigen Themen wie sichere Mediennutzung, Datenschutz, Cybermobbing oder Hate Speech aus. Vor allem der Freitag, der zweite Tag der Konferenz, stand im Zeichen von Vorträgen und Workshops.

Er startete mit einem spannenden „Kreuzverhör“. Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Schirmherrin des Festivals, stand den Medienscouts Rede und Antwort. Danach gab der Chaos Computer Club Einblicke in das komplexe Thema “Datenschutz”.

Cybermobbing ist mittlerweile ein vieldiskutiertes Thema an Schulen. Dagegen ist der Begriff Cybergrooming längst nicht jedem geläufig. Man versteht darunter die onlinebasierte Anbahnung sexueller Übergriffe gegenüber Kindern. In seinem Vortrag „Cybergrooming + Computerspiele“ veranschaulichte der Kriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger das Problem eindrücklich und sah gerade bei Online-Spielen viel Nachholbedarf bei Politik und Eltern. Gerade Eltern verlassen sich häufig allein darauf, dass die Altersfreigaben von Spielen ausreichend Schutz bieten.

Teachtoday war am Freitag gleich mit drei Angeboten vor Ort und zeigte den Medienscouts u.a. Möglichkeiten auf, wie sie Grundschulkinder ganz praktisch dabei unterstützen können, digitale Medien sicher und kompetent zu nutzen. Im Workshop „Sichere Mediennutzung: Do it yourself!“ kam zum Beispiel der SCROLLER zum Einsatz. Die Workshop-Teilnehmer setzen sich anhand des Kindermedienmagazins u.a. mit dem Datenschutz auseinander und erlebten, wie sie mithilfe praktischer Beispiele Kinder für das Thema begeistern können.

Wichtige Fragen in den Workshops waren dabei auch: Wie nutzen Kinder digitale Medien im Alltag - und was bedeutet das für die heutige Medienkompetenz? Welche Themen sind wichtig und wie können Kinder für diese sensibilisiert werden? Dazu gab es für die Medienscouts eine Einführung in den Medienparcours von Teachtoday. Ihn können die Jugendlichen selbst umsetzen und in Grundschulen mit Schülern durchführen.

Teilen:
Teachtoday vor Ort | 22.10.2019

Fox Awards 2019 für das SCROLLER-Magazin

Aus fast 400 eingereichten Konzepten konnte das SCROLLER-Magazin sich hervortun.

Teachtoday vor Ort | 13.02.2019

Medienparcours in Bad Honnef

Aus dem Ratssaal der Stadt Bad Honnef dringen ungewöhnliche Geräusche.

Teachtoday vor Ort | 07.02.2018

Teachtoday jetzt auf Montenegrinisch

Das Online-Portal der Initiative Teachtoday ist nun auch in montenegrinischer Sprache verfügbar.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
14.08.2019
Gaming wird mobiler und flexibler

Das Smartphone ist das beliebteste Gerät zum...

07.08.2019
Lehrpersonen sollen Stellung beziehen dürfen

Das DIMR beleuchtet das Neutralitätsgebot in...

19.09.2019
Gamerszene wird vielfältiger

Die Gamerszene wird vielfältiger. Auch der...