Direkt zum Seiteninhalt

Entscheidungssprünge

Lesezeit: Minuten
Ab wann darf man eigentlich WhatsApp nutzen?
Die Kinder testen an dieser bewegungsreichen Station spielerisch ihr Wissen zu wichtigen Fragen der Nutzung von Internet, Computer und Handy.

Erklärfilm

Die Station Entscheidungssprünge

Mit dem Quiz „Entscheidungssprünge“ überprüfen die Kinder ihr Wissen zu verschiedenen Themen der sicheren Mediennutzung, wie z.B. Datenschutz, Privatsphäre und Netiquette. Für mehr Spielspaß werden die Fragen und Antworten mit einem Beamer an eine Wand projiziert. Die Kinder müssen sich schnell für eine der drei Antwortmöglichkeiten entscheiden, indem sie auf das entsprechend markierte Feld vor der Wand hüpfen. Anschließend werden die Fragen vertieft und es wird gemeinsam diskutiert, warum eine Antwort richtig oder falsch ist.

Materialien

Für die Vorbereitung und Durchführung der Station "Entscheidungssprünge" finden Sie hier die notwendigen Materialien. Der Download enthält Beschreibungen von Aufbau und Ablauf der Station, Kopiervorlagen, Tools und Arbeitsblätter.

Entscheidungssprünge

Eine Stationsbeschreibung, die Präsentation mit Quizfragen, eine ausführliche Erläuterungen sowie eine Informationskarte für Stationsbetreuer finden S ...
Mehr lesen
Weniger lesen

Neuigkeiten

News
25.09.2020
Zwei Medaillen für Teachtoday und SCROLLER
In Berlin wurde am 24. September 2020 die Comenius EduMedia Awards verliehen.
23.09.2020
Senioren lieben Casual Games, Teenager Ego-Shooter
93 Prozent der über 65-Jährigen spielen Casual Games.

Artikel teilen!

Den Beitrag mit einem Klick weitergeben!

Teilen