Direkt zum Seiteninhalt

Bildungsnotiz

Lesezeit: Minuten
Bildungsnotiz 11.01.2023

BNE jetzt!

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) will mit einer neuen Kampagne Nachhaltigkeit im gesamten Bildungssystem verankern.

Im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) hat das BMBF seine Kampagne auf nationaler Ebene gestartet. In ihr sollen zwei zentrale Ziele verfolgt werden: Zum einen sollen Bildung und Lernen in allen Projekten, Programmen und Aktivitäten, die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen, gestärkt werden. Zum anderen soll eine Neuorientierung stattfinden, um allen die Möglichkeit zu bieten, sich Fähigkeiten, Werte und Einstellungen anzueignen, die erforderlich sind, um zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

Um das gesamte Bildungssystem abzubilden wird das Projekt in folgende Teilbereiche gegliedert: Frühkindliche Bildung, Schule, Hochschule, Berufliche Bildung, non-formales und informelles Lernen und die Kommunale Ebene. Damit Nachhaltigkeit in Zukunft kein Flickenteppich aus Einzelmaßnahmen im Bildungswesen sein wird, sieht das Ministerium Schwerpunkte bei der Fortbildung pädagogischer Fachkräfte und der Zertifizierung von Bildungseinrichtungen. Die Auftaktveranstaltung findet am 23.01.2023 im Museum für Naturkunde in Berlin statt und wird ab 14:30 Uhr per Livestream auf bne-jetzt.de übertragen.

Als Einstieg in das Thema und für spannende Projektideen in Ihrer Schulklasse finden Sie auf Teachtoday das Themendossier „Konsum im Netz“.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
01.03.2023
Fastenzeit digital

Augen weg vom Bildschirm. Der "Digital Detox"...

08.02.2023
Das Comeback des Radios

JIM-Studie 2022 fragt das erste Mal nach...

21.03.2023
Internationale Finanzbildungswoche

Die jährliche Kampagne „Global Money Week“...

12.04.2023
Vorsicht vor Doxing

Geringes Bewusstsein für den Schutz privater...