Direkt zum Seiteninhalt

Bildungszahl der Woche

Lesezeit: Minuten
Bildungszahl 15.05.2024

Rekordmeldung bei der FSM-Beschwerdestelle

Im Jahr 2023 erreichten die Meldungen an die FSM-Beschwerdestelle neue Höchstwerte. Besonders besorgniserregend ist der starke Anstieg von Darstellungen des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Zahlen und wie Sie zur Sicherheit im Internet beitragen können.

Die FSM-Beschwerdestelle, ein wichtiger Akteur im Kampf gegen rechtswidrige Online-Inhalte, hat 2023 insgesamt 30.573 Beschwerden erhalten, ein neuer Rekord. Von diesen waren 22.739 Beschwerden (74 Prozent) begründet und verstießen somit gegen die in Deutschland geltenden Jugendmedienschutzgesetze. Besonders alarmierend ist der Anstieg der Fälle von Missbrauchsdarstellungen Minderjähriger, die mit 12.918 Meldungen 57 Prozent der begründeten Beschwerden ausmachten. Dies stellt einen deutlichen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr dar, in dem der Anteil noch bei 37 Prozent lag.

Die Beschwerdestelle arbeitet eng mit dem Bundeskriminalamt und internationalen Partnern zusammen, um schnelle Maßnahmen gegen solche Inhalte zu ergreifen. Bei in Deutschland gehosteten Inhalten erfolgt die Löschung durchschnittlich innerhalb von 1,2 Tagen nach Eingang der Beschwerde, mit einer Löschquote von 100 Prozent. Auch bei im Ausland gehosteten Inhalten konnte die Löschquote auf 87 Prozent verbessert werden. Diese Zahlen unterstreichen die Effektivität der Beschwerdestelle und die Bedeutung der Bürgerbeteiligung bei der Meldung rechtswidriger Inhalte.

Sollten Sie selbst auf illegale Online-Inhalte stoßen, können Sie hier Beschwerde einreichen. Nutzen Sie außerdem unsere Materialien sowie Inhalte der Teachtoday-Toolbox, um Jugendliche für einen sicheren Umgang mit digitalen Medien zu sensibilisieren.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
14.06.2023
Fantasievolle KI: Von Daunenmänteln und Falschinformationen

Wo schier unendliche Potenziale verborgen...

07.06.2023
ChatGPT als Lernbegleiter bei Hausaufgaben

Sind mit Hilfe von KI Hausaufgaben für immer...

09.08.2023
Der neue SCROLLER ist da!

In der neuen Ausgabe "Faszination KI" tauchen...