Direkt zum Seiteninhalt

Wissenschaft aktuell

Lesezeit: Minuten
Wissenschaft aktuell 12.12.2022

JAMES 2022

Der JAMES-Studie zufolge sind Kinder und Jugendliche beim Datenschutz eher nachlässig, während sexuelle Belästigung und Cybermobbing weiter zunehmen.

Alle zwei Jahre erhebt die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Ihrer Studie Daten von über 1000 Schweizer Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 19 Jahren zu ihrem Medien- und Freizeitverhalten. Für Deutschland ist dies ebenso interessant: ein Blick auf unsere Nachbarstaaten erlaubt einen Abgleich digitaler Trends. So haben bereits vergleichbare Studien in Deutschland gezeigt, dass mehr Jungen als Mädchen Videospiele spielen. Eine neue Erkenntnis aber ist, dass Mädchen früher damit beginnen würden, aktiv Social Media zu nutzen und so zu Trendsetterinnen würden.

Ein Phänomen, das sich laut den Wissenschaftler*innen verstärkt beobachten lässt, seit das sogenannte „Social Cocooning“. Dabei handelt es sich um einen Lebensstil, der den Rückzug aus dem öffentlichen Leben, hin ins private beschreibt. Die Studie suggeriert, dass sich der Trend durch die Corona Pandemie beschleunigt habe. Messbar gemacht wurde dieser Umstand in der Studie durch die Beobachtung, dass sich Jugendliche 2022 im Vergleich zu den Vorjahren mit weniger Freund*innen regelmäßig träfen.

Besonders interessant wird es beim Datenschutz. Hier kommen Ergebnisse zutage, die widerspiegeln, wie komplex das Thema mittlerweile ist. Jugendliche haben weniger Sorgen darüber, welche ihrer Informationen öffentlich sichtbar sind, verhalten sich aber insgesamt zurückhaltender. Vor dem Hintergrund, dass Datenschutz heutzutage mehr bedeutet als zu überlegen, welche Informationen man preisgeben sollte und welche nicht, finden sich Jugendliche nun vor größeren Herausforderungen. Um diese zu bewältigen bietet Teachtoday mit der Toolbox Hilfe. Dort finden Lehrkräfte tolle Projektideen und andere Lehrmaterialien rund um das Thema Datenschutz!

Wissenschaft aktuell | 08.02.2023

Das Comeback des Radios

JIM-Studie 2022 fragt das erste Mal nach Radio-Gewohnheiten von Jugendlichen.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
28.11.2022
TikTok mit neuer Sicherung bei „LIVE“

Das Soziale Netzwerk TikTok trifft neue...

07.11.2022
Abwärtstrend in Deutsch und Mathe

Sorge bei Kernfächern. Deutsch und Mathe als...

21.11.2022
BeReal – Soziales Netzwerk für mehr Echtheit?

Eine französische App stellt sich gegen...