Direkt zum Seiteninhalt

"Fakten, Fakten, Fake, Fakten"

Lesezeit: Minuten
Anlässlich des SID 2021 zeigte Teachtoday in seinem Webcast "Fakten, Fakten, Fake, Fakten", wie man Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren für das Thema "Fake News" sensibilisieren kann.

Fake News sind bewusst verbreitete Falschinformationen. Sie präsentieren Themen häufig sehr emotional, was nicht nur Kinder leicht dazu verleiten kann, sie zum Beispiel mittels WhatsApp, TikTok oder Instagram selbst zu verbreiten.

Fakten, Fakten, Fake, Fakten

Zustimmung erforderlich

Durch das Klicken auf "Video starten" wird das entsprechende Youtube-Video eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Zuge dessen Daten an Youtube übermittelt werden.
Soll das für alle externen Inhalte gelten, klicken Sie bitte auf "Cookies verwalten".

 

Teachtoday sprach anlässlich des SID 2021 gemeinsam mit den Expertinnen Simone Rafael (Chefredakteurin von „Belltower News“) und Julia Reuter (Medienpädagogin) über das Thema "Fake News" und stellte unterschiedliche Lernmaterialien zur Unterstützung in der pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen vor.

Weiterlesen im Dossier „Digitale Zivilcourage“
/mediabase/img/cache/5097_740x740.jpg In sozialen Netzwerken erleben Kinder und Jugendliche auch viele Schattenseiten des Internets. Umfrage: Zeigen Sie Engagement im Netz?
/mediabase/img/cache/5081_740x740.png Wie wollen wir dem Hass im Netz entgegentreten? Das fragen sich nicht nur junge Menschen. Hass entgegentreten

Katharina Nocun im Interview

Wir brauchen digitale Zivilcourage

Sophia Oppermann im Interview

Digitale Zivilcourage – so geht’s!

Projektidee: Wortwäsche

Neuigkeiten

News
15.02.2024
Deutsche Telekom unterstützt Initiative "#Zusammenland"
Die Kampagne "#Zusammenland – Vielfalt macht uns stark" ist ein starkes Zeichen gegen...