Direkt zum Seiteninhalt

Konzept

Lesezeit: Minuten

Die Teachtoday Akademie steht für Teilhabe und Engagement im digitalen Raum, indem sie online Bildungsangebote wie interaktive Lernmodule, Webcasts und Angebote für den Klassenraum bereitstellt, die dazu beitragen, gemeinsam eine sichere digitale Umgebung für uns alle zu schaffen.

An wen richtet sich die Teachtoday Akademie?
Die Teachtoday Akademie richtet sich an alle, die sich für eine sichere und kompetente Mediennutzung einsetzen wollen. Unser Angebot richtet sich an Erwachsene - seien es Eltern, Großeltern sowie Senior*innen allgemein, Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte oder Mitarbeiter*innen in Jugend- und Freizeiteinrichtungen.

Mit der Teachtoday Akademie bieten wir eine Plattform für alle, die ihr Wissen und ihre Kompetenzen in vielen Bereichen der digitalen Bildung ausbauen und darüber hinaus andere Menschen engagiert begleiten möchten, um gemeinsam souverän und sicher im digitalen Raum zu agieren.
Was ist die Teachtoday Akademie?
Die Teachtoday Akademie ist mehr als eine Lernumgebung - sie ist eine innovative, interaktive und Engagement fördernde Plattform, die darauf abzielt, das Bewusstsein und die Fähigkeiten für eine sichere und kompetente Mediennutzung zu schärfen. Sie erweitert das umfangreiche Materialangebot von Teachtoday und bietet vielfältige Möglichkeiten zur vertieften Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen in der digitalen Welt.

Die Teachtoday Akademie führt die erfolgreichen Lernformate der sogenannten #DABEI-Geschichten fort und überführt diese in neue interaktive Lernformate für alle. Bewährtes wird aufgegriffen, neue Selbstlernszenarien werden ermöglicht und Engagement wird weiterhin gefördert.

Zu jedem Element der Akademie werden ergänzende Materialien angeboten, die das Verständnis vertiefen und die praktische Anwendung fördern. Dazu gehören eine klare Orientierung am individuellen Kompetenzzuwachs, ausführliche Anleitungen und Transkriptionen und vieles mehr.
Besondere Angebote für Pädagog:innen
In der Teachtoday Akademie findet man eine große Auswahl an interaktiven Lernmodulen und spannenden Webcasts. Zusätzlich erhält man direkten Zugriff auf speziell für Pädagog:innen aufbereitete Materialien unseres Kindermagazins SCROLLER.

SCROLLER EDU+, die um pädagogische Elemente erweiterte digitale Ausgabe des Magazins für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren, bietet die Möglichkeit, den Umgang mit digitalen Medien spielerisch zu entdecken und flexibel in digitalen Lernszenarien zu agieren - ob im Klassenzimmer, in der Jugendeinrichtung oder zu Hause.

Interaktive Lernangebote

Mit unseren interaktiven Lernmodulen erhalten nicht nur informative Lehrvideos sondern können Ihr Wissen direkt im Modul mit kleinen Aufgaben testen und werden dazu motiviert, aktiv zu handeln.
Bild

Webcasts

In unserem Archiv vergangener Liveübertragungen finden Sie informative Sendungen mit Expert*inneninterviews und anderen spannenden Formaten zu digitalen Themen.
Bild

SROLLER EDU+

Begleitend zum digitalen Medienmagazin für Kinder, dem SCROLLER, gibt es SCROLLER EDU+, mit dem Lehrkräfte das Magazin mit Kindern flexibel erarbeiten können - analog oder digital.
Bild

Akademie

Bild
Das Lernangebot für alle, die sich für eine sichere und kompetente Mediennutzung einsetzen wollen.
Zur Übersicht

News

News
19.06.2024
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming
Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW zu Cybergrooming...
5.06.2024
Europawahl 2024 - Chancen für Kinderrechte
In diesem Jahr sind erstmals über eine Million Jugendliche ab 16 Jahren...
29.05.2024
LEARNTEC - Leitfaden durch den Dschungel der digitalen Bildungstechnologien
Vom 04. bis zum 06. Juni 2024 öffnet die LEARNTEC in Karlsruhe ihre Türen, wo das...

Artikel teilen!

Den Beitrag mit einem Klick weitergeben!

Teilen