Familie und Medien

Lesezeit: Minuten
Familie und Medien 22.11.2019
Teilen:

Das Handy führt nicht selten zu Streit mit Eltern

Das Smartphone ist für Jugendliche ein ständiger Begleiter. Sechs von zehn jungen Menschen zwischen 10 und 18 Jahren (60 Prozent) haben das Gerät immer dabei, bei den Älteren von 16 bis 18 Jahren sind es acht von zehn (81 Prozent), so eine aktuelle Studie des Digitalverbands Bitkom.

Zu Hause führt Handykonsum nicht selten zu Konflikten. Fast jeder dritte Jugendliche (31 Prozent) sagt: Bei uns zu Hause gibt es häufig Streit, weil ich das Handy zu oft nutze. Ähnlich viele (29 Prozent) berichten, dass ihnen die Eltern zur Strafe manchmal das Handy verbieten.

Fast ein Viertel der Handynutzer zwischen 10 und 18 Jahren (23 Prozent) sagt, dass ihre Eltern ihnen das Handy abends wegnimmt, bevor sie zu Bett gehen. Bei jedem Fünften (20 Prozent) haben die Eltern eine Jugendschutzfunktion im Handy aktiviert.

Viele Jugendliche besitzen hochwertige Smartphones. Neun von zehn Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren (91 Prozent) besitzen ein eigenes Smartphone. Bei vielen sind die teuren Modelle gefragt. So schätzen 43 Prozent die Qualität ihres Gerätes als hochwertig bis sehr hochwertig ein. Weitere 53 Prozent bescheinigen ihrem Smartphone zumindest eine durchschnittliche Qualität. Nur 3 Prozent verfügen über ein einfaches oder sehr einfaches Modell.

Immerhin für ein Viertel der jugendlichen Handynutzer (26 Prozent) ist es wichtig, stets ein aktuelles Modell zu besitzen. 12 Prozent geben an, dass sie sich in ihrem Freundeskreis nicht voll akzeptiert fühlen, wenn sie kein gutes Smartphone besitzen.

Für die Umfrage wurden 643 Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren befragt.

Teilen:
Familie und Medien | 20.09.2019

Ist die Jugend fit für die Demokratie?

Werden Kinder zukünftig Verantwortung für die Demokratie übernehmen?

Familie und Medien | 13.09.2019

YouTube-Kids Webversion

YouTube-Kids ist ab jetzt nicht mehr nur als App verfügbar

Familie und Medien | 12.08.2019

Für Kinder sind Zeitschriften wichtig

Analog oder digital - viele Kinder wissen, was sie wollen.

Meistgelesen

Häufig gelesen Neuigkeiten
14.08.2019
Gaming wird mobiler und flexibler

Das Smartphone ist das beliebteste Gerät zum...

19.09.2019
Gamerszene wird vielfältiger

Die Gamerszene wird vielfältiger. Auch der...

31.10.2019
Glaubwürdigkeit von Influencern

Sie sind bekannt, beliebt und ihre Worte haben...